Wer macht was
Schulkonzept
 
Wir suchen
Vielen Dank
Echo
Partner
 
 
 
 
 
    
VEREIN

Mateřídouška - Berlin e.V.

Unser Verein wurde am 21.08.2012 gegründet und ist seit dem 31.01.2013 in Berlin beim Amtsgericht Charlottenburg unter der Nummer VR 32165 B registriert.

Wir sind eine Vereinigung von Eltern und Kindern sowie ihren weiteren Familienmitgliedern und aber auch Freunden, die im Allgemeinen ein gemeinsames Bedürfnis haben, die tschechische Sprache zu lernen bzw. zu pflegen.
Wir alle sind Vereinsmitglieder: Schüler und Lehrer, Kinder und Eltern, und unsere Freunde können es auch gerne werden. Die meisten Mitglieder sind aber Eltern, die ihre Kinder von klein auf zweisprachig tschechisch – deutsch erziehen bzw. ihre Kinder selbst.

Freundschaftliche Beziehungen zwischen unseren Völkern liegen uns sehr am Herzen: Sie sind die Basis unserer Existenz, sie sind bezeichnend für unsere Gesinnung, wichtige Motivation für unser Tun und eine Vision für unsere Zukunft.
Deshalb sind wir also keine gewöhnliche Sprachschule, obwohl Sprachunterricht im Verein eine dominante Rolle spielt:
Wir sind ein Treffpunkt für kleine und große Freunde der tschechischen Sprache – egal, in welchem Land wir geboren sind und welche Sprache wir zuerst sprachen.
Wir bringen uns in unser deutsches soziales Umfeld ein und lassen es an unserem Leben als Kleinstminderheit teilhaben.
Ob in der Schule oder außerhalb des Unterrichts bei Veranstaltungen und anderen Freizeitaktivitäten - wir lernen miteinander, voneinander und mit möglichst viel Freude.

Für viele in Berlin und Umgebung lebende tschechische Familien sind wir auch deshalb so wichtig, weil wir gleichzeitig Unterricht auf dem Niveau der schulpflichtigen Kinder in der Tschechischen Republik anbieten.

Das von uns praktizierte Bildungsergänzungsmodul zu den üblichen deutschen Klassenstufen heißt übersetzt „Tschechische Schule ohne Grenzen“ und ist ein durch das tschechische Schulministerium anerkanntes Schulprogramm, das den Schülern eine reibungslose Eingliederung in das tschechische Schulsystem ermöglicht – ob bei der Rückkehr nach Tschechien oder beim Wechsel in eine anderen tschechischen Schule ohne Grenzen weltweit.

Der Verein bietet also Unterricht an, erschafft als Familiennetzwerk und durch Freizeitaktivitäten ein unterstützendes sprachliches Umfeld und vermittelt z.B. durch interkulturelle Angebote das Gefühl für die Normalität der Mehrsprachigkeit sowie den Spaß am internationalen Flair.


Unsere Satzung: --> pdf

Vorsitzende: Dipl.-Ing. FH Alice Scholze
Stellvertretende Vorsitzende: Mgr. Iva Möschk
Kassenwärtin: Tereza Stochlová
Schriftführerin: Mgr. Tereza Petráňová

 


| KONTAKT IMPRESSUM | | STARTSEITE | | SITEMAP |